Familienrecht definiert essentielle Regelungen zu Adoptionen

Da Familien das Fundament von Staat und Gesellschaft bilden, stabilisieren und fördern die spezifischen Maßnahmen von Familienpolitik und Familienrecht verbindlich Familienkonstrukte. Familien stehen anhaltend unter einem besonderen staatlichen Schutz. Diese Sonderstellung ist in den Gesetzestexten des Grundgesetzes (GG) sowie in den einzelnen Verfassungen der jeweiligen Länder rechtsgültig verankert. Das Grundgesetz interpretiert die Bezeichnung „ Familie" offen. Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) stützt dieses Verständnis und klassifiziert Gemeinschaften zwischen Eltern und Kindern als „ Familien"

Arbeitsrecht zum Schutz des Arbeitnehmers

Das Arbeitsrecht, wie es bei Rechtsanwälte im Hypohaus Eva Rombach vertreten wird, dient der Regelung des Arbeitsverhältnisses zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Rechtlich geht es dabei primär um die Gleichberechtigung von Arbeit und Kapital. Es soll den Arbeitnehmer vor der Übermacht des Kapitals schützen und gilt als ein Garant für Demokratie in der Wirtschaft. Die wirtschaftliche Macht soll durch dieses Recht kontrolliert werden. Bei einer rechtlichen Verletzung wird der Rechtsstreit vor dem Arbeitsgericht ausgetragen.